Viking™ L Mobiler Lifter


Extra stark

Der Viking L ist ein reibungslos laufender und starker Lifter. Mit einer Hubkapazität von 250 kg (550 lb) ist der Viking L ideal für alle gängigen Hebeanforderungen sowie für schwerere Patienten.

Der Anwendungsbereich des Viking L bietet großen Spielraum. Unabhängig davon, ob mittelschwere oder schwere Patienten gehoben werden müssen, eignet sich der Viking L in den meisten Hebesituationen, z. B. beim Anheben vom Boden, Heben auf die/von der Toilette, horizontalen Heben und Gehübungen.

Als Zubehör erhältlich sind klappbare Armstützen, die den Patienten während seiner Gehübungen stützen oder das Manövrieren des Lifters beim Heben von schweren Patienten für die Mitarbeiter vereinfachen. Die Zubehörpalette umfasst außerdem spezielles Hebezubehör für Gehübungen während der Rehabilitation.

Die manuelle und elektrische Notabsenkung des Viking L sorgt für maximale Sicherheit von Personal und Patienten.

Eigenschaften

FlexLink

FlexLink

Der intelligente FlexLink (ein zusätzlicher Arm für einen größeren Abstand zum Hebemast) ermöglicht nahezu vertikales Heben und bietet größere Flexibilität beim Anheben vom Boden.

Leicht zu manövrieren

Leicht zu manövrieren

Das ausgezeichnete Verhältnis zwischen Gewicht und Kapazität und die großen Räder machen den Viking L leicht manövrierbar.

Liko®-Schnellwechselhaken

Liko Schnellwechselhaken

Der Viking L kann mit dem Liko Schnellwechselhaken ausgestattet werden, um den Hebebügel schnell und einfach zu ändern oder eine Waage zu installieren.

Material

Material

Wie viele unserer Produkte wird der Viking L aus Aluminium hergestellt; einem leichten, soliden und umweltfreundlichen Material.

Armstützen

Klappbare Armstützen können als Zubehör hinzugefügt werden, um Gehübungen während der Rehabilitation zu erleichtern. Die Armstützen können auch zum Manövrieren des Lifters verwendet werden.

Niedrige Rollen

Ein niedriger Rolluntersatz ist als Zubehör erhältlich, um die Kompatibilität des Lifters mit Betten und Tragen mit nur wenig Spielraum zum Boden zu optimieren.