AvantGuard™ 1600 Bett


Ihr Partner bei der Patientenversorgung

Durch Integration modernster Technologien und intuitiver und ergonomischer Funktionen setzt das AvantGuard 1600 Bett neue Standards für Sicherheit und Effizienz in chirurgischen und Intensivstationen.

Die Sicherheit und Einsatzbereitschaft von Pflegekräften ist eine wichtige Priorität für alle Versorgungseinrichtungen. Verlassen Sie sich auf das AvantGuard 1600 Bett mit seinen intuitiven Point-of-Care™-Bedienelementen und Funktionen für die Unterstützung der Pflegekräfte.

Unsere benutzerfreundlichen Bedienelemente ermöglichen es Pflegekräften, an der Seite des Patienten zu bleiben, direkt am Point-of-Care™, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Eigenschaften

Sichere und einfache Patientenmobilisierung und -transport

Je kritischer der Zustand des Patienten ist, desto mehr Unterstützung müssen Pflegekräfte leisten. Dank der Funktionen und des ergonomischen Designs des AvantGuard 1600 Bettes können Pflegekräfte ein höheres Maß an Pflege und Betreuung für die Patienten mit gleichzeitig höherer Sicherheit und weniger Arbeit liefern.

  • Fünftes Rad:  Ein fünftes Rad ermöglicht das einfache und effiziente Lenken des Bettes in jede beliebige Richtung.
  • Eintasten-EasyChair™:  Mit der Eintastenfunktion EasyChair™ können Pflegekräfte das Bett schnell und so oft wie erforderlich einstellen und dabei das Verletzungsrisiko minimieren.

  • Line of Site™-Winkelanzeigen:  Mit gut lesbaren Line of Site™-Winkelanzeigen ist eine Anhebung des Bettkopfteils um 30 - 45° möglich.

Höhere Effizienz ohne Verletzungen

Die benutzerfreundliche Bettsteuerung ermöglicht es dem Patienten, sich selbst ohne Unterstützung zu positionieren, sodass seine Autonomie und sein Komfort erhöht werden.

Das einhändige Lösen der Seitensicherung eignet sich ideal für engere Bereiche. Die Bewegung der Seitensicherung nimmt keinen Platz an der Bettseite ein, wenn diese angehoben oder abgesenkt wird.

Integrierte Waage

  • Bilaterale Benutzeroberfläche am Point-of-Care für noch mehr Benutzerfreundlichkeit
  • Vorübergehende Anzeige des Gewichts des Patienten in Schritten von 500 g oder 100 g
  • Der Patient kann in einer beliebigen Bettenposition gewogen werden.

Röntgen des Brustkorbs im Bett

  • Einlegen der Kassette vor Ort auf beiden Seiten.
  • Bei jedem Winkel des Kopfteils ergonomische Haltung & Komfort
  • Immer verfügbares integriertes Kassettenfach
  • Leicht zu reinigendes abnehmbares Kassettenfach